vom 2. Februar 2017 - Kennst Du Deine Stadt Oberursel?

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

vom 2. Februar 2017

Preisfragen
 

Ausdruck der Frage als Flyer ("Zunftlade in Oberursel")

Lösung der Frage ("Zunftlade in Oberursel")

 
 

Frage von
von Hermann Schmidt zu der Zunftlade in Oberursel

Einleitung:


Handwerk hat goldenen Boden, lautet ein altes Sprichwort.
Oberursel ist geprägt vom Handwerk und der frühen Industrialisierung. Heute sind viele alte Handwerke verschwunden.
Es gab jedoch schon seit 1435, also vor der Verleihung der Stadtrechte 1444, eine Handwerker-Zunft der Oberurseler Wollweber.
Der Zunftzwang aller Handwerker und damit die wirtschaftliche Macht der Zünfte, wurde in den von Napoleon dominierten Gebieten (Nassau 1803) abgebaut. Die Zunftutensilien wurden bei Strafandrohung der Regierung gerichtlich eingezogen.
Allerdings gegen den Willen der Handwerker!
Wo die eingezogenen Zunftladen der unterschiedlichen Zünfte in Wiesbaden (Hauptstadt von Nassau) gebliebenen sind, ist nicht mehr festzustellen.
Allerdings wurde die Lade einer Oberurseler Zunft nicht abgeliefert und konnte somit gerettet werden. 2011 wurde sie gefunden und mit anderen Zunftutensilien während des Hessentags in Oberursel ausgestellt.
Auch heute wird sie noch zu besonderen Anlässen gezeigt, wenn der Handwerksmeister seine selbst hergestellten Waren verkauft und sein Geschäft öffnet.

Preisfrage:  

Wo in Oberursel ist die Original-Zunftlade mit den Zunftfahnen noch gelegentlich zu sehen?

Lösungswort: (Geschäftsnamen………...........)
oder  (Nr. und Straßennamen……………………)

 

Meinungen und Leserzuschriften sind immer willkommen.

 

Die richtige Antwort ist an die Postadresse:
Kennst Du Deine Stadt
Stichwort: „Zunftlade",
Holzweg 34, 61440 Oberursel
zu senden.

Sie können uns auch eine E-Mail senden:
obugv@aol.com
Einsendeschluss ist der 12. Februar 2017.

Aus allen richtigen Antworten wird der Gewinner durch Los ermittelt. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

Der Preis ist das Buch:


Festschrift zur fünfzigjährigen Jubiläumsfeier des
Lokal-Gewerbevereins Oberursel 1901

von August Korf, Reprint
Band 1, 133 Seiten, A5, Hardcover und
Band 2 (Anzeigen), 60 Seiten, A5, Hardcover


Die richtige Lösung erscheint am 2. März 2017
in der  „Oberurseler Woche"
und gleichzeitig unter:
www.ursella.org

 

 
 

Wollen Sie alle bisherigen Preisfragen und Antworten
ausdrucken
und sammeln?

 
 
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü