vom 2. Mai 2019 - Kennst Du Deine Stadt Oberursel?

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

vom 2. Mai 2019

Preisfragen
 

Ausdruck der Frage als Flyer ("Zum ersten Oberurseler Busunternehmen")

Lösung der Frage ("Zum ersten Oberurseler Busunternehmen")

 

Frage
von Heidi Decher ersten Oberurseler Busunternehmen

Einleitung:


Die Bezeichnung „Omnibus“ (lat. omnis – für alle) verdanken wir einem französischen Kaufmann namens Omnes, der über seinem Laden den Reklameschriftzug „Omnes omnibus“ anbringen ließ.
Dadurch wurde der Fuhrwerksbesitzer Baudry zur entsprechenden Benennung seiner Fahrzeuge 1825 angeregt. 1835 gelangte das Wort „Omnibus“ in das Brockhaus Conversations-Lexikon.

1954 rollte der erste O 321 H aus dem Werk Mannheim, das kurz zuvor zum zentralen Omnibuswerk der damaligen Daimler-Benz AG erklärt worden war.


Am 15. Mai 1954 wurde Oberursels Innerstädtischer Busverkehr eröffnet. Das 1. Oberurseler Busunternehmen, die Verkehrsgesellschaft Wilhelm Schauss KG in der Adenauer Allee Nr. 16 lud einen Tag vorher Bürgermeister Kappus und die Herren des Magistrates, Stadtverordnetenvorsteher Dr. Brinkmann, die Mitglieder des Stadtparlamentes, die Verkehrspolizei und die Presse zu einer Jungfernfahrt ein.
Am 15. Mai rollte der Bus fahrplanmäßig die Haltestellen an.
Der erste Fahrgast der Linie, Arno Menzel aus der Kirchgasse 10 (heute St. Ursulagasse), erhielt von der Verkehrsgesellschaft eine Freikarte für 4 Wochen überreicht. Schon wenige Wochen später konnte Wilhelm Schauss seinen 50.000. Fahrgast begrüßen.

Preisfrage:


Wo verlief die erste öffentliche Omnibuslinie in Oberursel?

(von wo…  bis wo…..?)

 


Die richtige Antwort senden Sie bitte per E-Mail an: obugv@aol.com

oder per Post an:
Kennst Du Deine Stadt,
Stichwort: "Omnibus“,
Holzweg 34, 61440 Oberursel

Einsendeschluss ist der 12. Mai 2019

 

Der Gewinn ist ein:

Faktenbuch
„Oberurseler Gaststätten"
Ausgabe 2018,  Band 3
A4, Hardcover
.


Die richtige Lösung erscheint am  6. Juni in der „Oberurseler Woche"
und gleichzeitig unter:
www.ursella.org.

 


Aus allen richtigen Antworten wird der Gewinner durch Los ermittelt.
Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.



Meinungen, Bilder und Leserzuschriften sind immer willkommen.

 

Regeln des Preisausschreibens

 

Haben Sie noch weitere Fragen ?

 
 

Wollen Sie alle bisherigen Preisfragen und Antworten
ausdrucken
und sammeln?

 
 
 
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü