vom 7. Januar - Kennst Du Deine Stadt Oberursel?

Suchen
Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

vom 7. Januar

Preisfragen
 

Ausdruck der Frage als Flyer: ("Frage zur Fabrik in Oberursel)

Lösung der Frage: ("Antwort zur Fabrik in Oberursel)

 

Frage von Hermann Schmidt

Einleitung:


Oberursel war auch vor über 100 Jahren ein beliebtes Siedlungsgebiet. Nicht nur für amerikanische Firmen (Bostik, Vaughn-Turner) sondern auch für Frankfurter Unternehmer, die in Oberursel gute Luft, billige Energie und ein stetig fließendes Wasser am Urselbach fanden.


Die gesuchte Firma wurde 1853 in Frankfurt gegründet, begann 1895 mit der Produktion und zog 1896 nach Oberursel in eine Mühle, wo man genügend Wasser und Energie fand, um eine Gerberei zu betreiben.
1900 hatte man bereits 40 und 1914 120 Arbeiter.
Ab 1939 gab es keine Einfuhrgenehmigungen mehr für die exotische Rohware, und 1963 gab es kaum noch Arbeitskräfte, da die naheliegende Stadt Frankfurt angenehmere Arbeitsplätze bot.


1982 wurden die Gebäude niedergelegt und ein Bildungszentrum für eine in Frankfurter ansässige Bank errichtet. Nachdem die Bank keinen Bedarf mehr hatte, wurde das Schulungsgebäude als Flüchtlingsunterkunft benutzt, ehe ein Bauinvestor das Gelände übernahm, um es zu Wohnungen umzugestalten.

Frage:
Wo in Oberursel befand sich die gesuchte Fabrik?  
(Straße….., Nummer……)

Preisfrage:


Wo in Oberursel befand sich die gesuchte Fabrik?  
(Straße….., Nummer……)

 


Die richtige Antwort senden Sie bitte per Post an:
Kennst Du Deine Stadt, Stichwort: „Fabrik“
Holzweg 34, 61440 Oberursel
oder per E-Mail an:
obugv@aol.com

Leserbriefe und Bilder sind immer willkommen.
Aus allen richtigen Antworten wird der Gewinner durch Los ermittelt.
Der Rechtsweg ist ausgeschlossen

Einsendeschluss ist der 17. Januar  2021

Der Gewinn ist ein Buch:
„Made in Oberursel“
ein Faktenbuch
zusammengestellt vom
Arbeitskreis Industrie und Handwerk, Oberursel
170 Seiten, A4, Hardcover

Die richtige Lösung erscheint am 4. Februar 2021
in der
„Oberurseler Woche"
und gleichzeitig unter:
www.ursella.org

 
 

Meinungen, Bilder und Leserzuschriften sind immer willkommen.

 

Regeln des Preisausschreibens

 

Haben Sie noch weitere Fragen ?

 
 

Wollen Sie alle bisherigen Preisfragen und Antworten
ausdrucken
und sammeln?

 
 
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü